Fachlagerist/-in

Als Fachlagerist bei der AWB hast du nicht nur einen ausgezeichneten Ordnungssinn, sondern bist auch für die Warenannahme und –ausgabe verantwortlich. Außerdem macht es mir Spaß, den Kunden bei der Findung des optimalen Ersatzteiles zu unterstützen.

Tim - Auszubildender als Fachlagerist

AKTUELLE AUSBILDUNGSPLÄTZE

Was erwartet dich?

  • Als Fachlagerist/-in weißt du mit den verschiedenen Anforderungen der Kunden umzugehen.
  • Du übernimmst die Warenannahme und -ausgabe.
  • Zu deinen Aufgaben gehört das Zusammenstellen der unterschiedlichen Güter und Waren.
  • Du kontrollierst den Lagerbestand, berücksichtigst Bestandsveränderungen und meldest Abweichungen.

Welche Voraussetzungen solltest du mitbringen?

  • Du hast hast mindestens einen guten Hauptschulabschluss erlangt. Technik interessiert dich und du hast Spaß daran, Kunden mit deinem technischen Verständnis bei der Findung des optimalen Ersatzteiles zu unterstützen.
  • Ein sicheres Auftreten und der Umgang mit verschiedenen Menschen bereitet dir Freude.
  • Du verfügst über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Routinierte Arbeitsabläufe erledigst du zuverlässig mit deinen Teamkollegen und behältst auch in stressigen Phasen einen kühlen Kopf.
  • Gewissenhaftes sowie eigenständiges Arbeiten ist für dich selbstverständlich und es bereitet dir Freude, auch mal die Verantwortung zu übernehmen.

Wie läuft die Ausbildung ab?

  • Die Ausbildung dauert in der Regel zwei Jahre und findet abwechselnd im Betrieb sowie in der Berufsschule statt.
  • Überdies bieten wir dir bereits während der Ausbildung fachliche und überfachliche Weiterbildungen.
  • Damit du dich schnell bei uns einlebst, beginnen wir die Ausbildung mit einer Einführungswoche, in der du alle Ansprechpartner, die Auszubildenden deines Lehrjahres und die verschiedenen Betriebshöfe kennenlernst.